Whlen Sie Ihre Bildschirmaufl�sung: Automatisch 800x600 1024x768
fwd einsatz-logo-rgb.jpg
 
Mitgliederversammlung 2010 Drucken E-Mail
Mittwoch, 1. Dezember 2010
Mitgliederversammlung 2010

 
Am Donnerstag, den 25. November 2010 fand im Kurhaus Kirchzarten (Raum des Gastes) die diesjährige Mitgliederversammlung des Sportvereins Kirchzarten e.V. statt.
Bericht:

SV Kirchzarten beschließt Beitragserhöhung und verabschiedet neue Satzung

Nachdem in diesem Jahr weitere 51 Mitglieder zum SV Kirchzarten kamen, bleibt der Sportverein im Dreisamtal mit 3.271 Mitgliedern weiterhin hinter der FT Freiburg zweitgrößter Club im Badischen Sportbund. Mit diesen erfreulichen Zahlen begann SVK-Geschäftsführer Christian Kaindl letzten Donnerstagabend im Kurhaus Kirchzarten nach der Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden Rainer Müller und in Anwesenheit des Bürgermeisterstellvertreters Franz Kromer, des Ehrenvorsitzenden Bertram Scherzinger, einiger Ehrenmitglieder und zahlreicher aktiver Sportler seinen Geschäftsbericht.

Für die erfolgreiche sportliche Arbeit seien derzeit 250 Abteilungsleiter, Trainer, Betreuer und Helfer ehrenamtlich im Einsatz. Mit dem von Christina Heitzmann ins Leben gerufenen Kurs „Kids in Form“ habe der SVK im Gesundheitssport ein innovatives Angebot, das in der Umgebung einmalig sei, speziell f ür übergewichtige Kinder ins Leben gerufen. Überhaupt solle der Gesundheits- und Reha-Sport in Zukunft noch ausgebaut werden. Ein Problem sei allerdings die fehlende Raumkapazität.
Die Fußballer hofften auf einen neuen Kunstrasenplatz und die Mountainbiker planten das Projekt „Naturarena Kirchzarten“. Kaindl kündigte für Weihnachten die erste Herausgabe des in Zukunft dreimal jährlich erscheinenden Vereinsmagazins „SVKmag“ an.
Der Kassenbericht von Anselm König präsentierte einen ausgeglichenen Haushalt. Dafür bescheinigten ihm die Kassenprüfer Andreas Ehricke und Oliver Stenzel eine ordnungsgemäße Buchführung. Die Vorstandsentlastung war somit gesichert.
Aus zehn Abteilungen gab es dann informative Berichte, teilweise mit Fotos untermalt. Von vielen Erfolgen, derzeit mal von der 1. Fußballmannschaft abgesehen, war da zu hören. Das ging bis zum erfolgreichen Start eines Triathleten beim Ironman auf Hawaii o der der i ntensiven Organisation der Nordischen Skiweltmeisterschaft der Junioren auf dem Notschrei.
Für die Gemeinde Kirchzarten sprach Franz Kromer den Dank für das umfassende ehrenamtliche Engagement aus: „Jeder dritte Kirchzartener ist Mitglied. Hier rostet niemand, hier wird angepackt.“ Er unterstrich aber auch, dass die Gemeinde viel zur Unterstützung des Sportvereins beitrage.
Da die Satzung des SV Kirchzarten seit 1979 nahezu unverändert blieb und inzwischen manchen gesetzlichen Vorgaben nicht mehr entspreche, sei eine völlige Neufassung, an entsprechenden Mustersatzungen orientiert, notwendig geworden. Die neue Satzung ermöglicht jetzt den Vereinsein- bzw. austritt zweimal jährlich – zum 1. Januar und zum 1. Juli. Vorstand Jürgen Friedmann erläuterte das intensive Beratungsverfahren im Gesamtvorstand und bat um Zustimmung durch die Mitglieder. Die kam dann auch einstimmig. Genauso einstimmig nahm die Versammlung den Vorschlag zur „moderaten“ Beitragserhöhung an. Christian Kaindl erklärte die Notwendigkeit anhand der vielfältigen neuen Aufgaben und der gestiegenen Kosten. So wären allein in den letzten drei Jahren die Verbandsabgaben um rund fünfzig Prozent gestiegen.
Der Anstieg des Beitrages ab 1. Januar 2011 beträgt in den einzelnen Stufen rund neun Euro. Damit zahlen SVK-Mitglieder aber immer noch weit weniger als in den meisten Vereinen der Region.

Die aus der Mitgliederversammlung gelöste Sportlerehrung findet am 9. Dezember 2010 in der „Großen Stube“ der Talvogtei statt. Und um das Haushaltsjahr besser zu berücksichtigen, werden die Mitglieder erst im Januar 2012 wieder zur Hauptversammlung gerufen.

Quelle: Dreisamtäler vom 01.12.2010 - Gerd Lück
 

SVK Info

Bitte beachten:
Die Geschäftsstelle des SVK ist am Montag, 02.10.2017 geschlossen.
Das SVKfit ist normal für euch geöffnet.
 

Login Form






Passwort vergessen?