Whlen Sie Ihre Bildschirmaufl�sung: Automatisch 800x600 1024x768
fwd einsatz-logo-rgb.jpg
 
Bürgerstiftung Kirchzarten unterstützt Behindertensportgruppe "Krümel" Drucken E-Mail
Mittwoch, 26. Juni 2013
Bürgerstiftung Kirchzarten und SVK kooperieren bei Behindertensportgruppe
kruemel.jpg
Die neue Sportgruppe für Menschen mit Behinderung ist das erste Projekt der Bürgerstiftung Kirchzarten. Mit den Sportlern freuen sich die Trainerinnen Sarah Strecker (r.) und Elena Kempter (l.). Willi Bühler, Betriebsrat bei SIKO, SVK-Geschäftsführer Christian Kaindl sowie der Stiftungsvorstand mit Sigmund Lehmann, Sabine Beck, Roswitha Freykowski und Stefan Saumer (v.l.) kamen zum ersten Treffen der Gruppe.
Weil Unternehmen wie die SIKO in Unteribental, die aus Anlass ihres fünfzigjährigen Jubiläums der Bürgerstiftung vor einigen Monaten 2.000.- Euro spendete, immer wieder kleinere oder größere Beträge statt in den Kapitalstock lieber in den sofort verfügbaren Spendentopf geben, kann die Bürgerstiftung projektbezogen helfen. So war sie jetzt maßgeblich an der Organisation einer Sportgruppe für Menschen mit Behinderung in Kooperation mit dem SV Kirchzarten beteiligt.

Die regelmäßige Begegnungsgruppe „Krümel“, die von der Diakonie betreut wird, kommt nun alle zwei Wochen am Sportgelände zusammen, um gemeinsam mit den Übungsleiterinnen Sarah Strecker und Elena Kempter eine sportliche Stunde zu verbringen. Zum Beginn dieses ersten Projektes der Kirchzartener Bürgerstiftung trafen sich die sechs Menschen mit Behinderung mit ihren Trainerinnen, dem Stiftungsvorstand und dem SIKO-Betriebsrat Willi Bühler zum „Startschuss“. Die Stiftung finanziert bei diesem Projekt u.a. die Betreuer und den Versicherungsschutz.
Dreisamtäler vom 26.06.2013 - Gerd Lück
 

SVK Info

Bitte beachten:
Die Geschäftsstelle des SVK ist am Montag, 02.10.2017 geschlossen.
Das SVKfit ist normal für euch geöffnet.
 

Login Form






Passwort vergessen?